Anmeldung zu Fachschule für Sozialwesen
- Fachrichtung Sozialpädagogik

EINGANGSVORAUSSETZUNGEN:

  • Fachhochschulreife im Sozialwesen oder Allgemeine Hochschulreife/Fachhochschulreife und der Nachweis von 900 Stunden durchgängiger Praxis in einer Einrichtung der Kinder- oder Jugendhilfe oder Fachoberschulreife und der Nachweis einer abgeschlossenen einschlägigen Ausbildung von mindestens zweijähriger Dauer oder einer fünfjährigen einschlägigen Tätigkeit
  • Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Vertrag mit einer Einrichtung der Kinder- oder Jugendhilfe im Umfang von mindestens 18 Wochenstunden (die Verträge müssen vor Ausbildungsbeginn in der Schule mit den Trägern der Einrichtungen abgeschlossen werden – die Fachschule darf keinen Einfluss auf die tariflichen Absprachen nehmen)
  • Psychische und physische Gesundheit und Belastbarkeit
  • Offene Einstellung gegenüber persönlicher Entwicklung
  • Teamfähigkeit

ANMELDEUNTERLAGEN:

Beratungsgespräche sind ab sofort möglich – Anmeldungen werden jederzeit angenommen!

Folgende Unterlagen sind dabei einzureichen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf
  • zwei Passbilder (bitte auf der Rückseite mit Vor- und Nachnamen versehen)
  • ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Zeugnis über die Fachoberschulreife oder Fachhochschulreife oder Allgemeine Hochschulreife (in beglaubigter Kopie)
  • Nachweis über die berufspraktischen Voraussetzungen
  • Ausbildungsvertrag mit einer anerkannten sozialpädagogischen Einrichtung (kann auch nachgereicht werden)
  • nach Aufnahme: erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (darf zu Beginn der Ausbildung nicht älter als 3 Monate sein)

Die Entscheidung über die Aufnahme erfolgt nach einem persönlichen Bewerbungsgespräch.

Bewerbungen an

(Bitte komplett in einer normalen Klarsichthülle einreichen)

KANT Berufskolleg
Kantstr. 30
47166 Duisburg
Tel.: 0203 – 500 70 741
Fax: 0203 – 500 70 743
E-Mail: info@kant-fos.de

Zuständige Bildungsgangleiter

Hartmut Feldwisch 
E-Mail: h.feldwisch@kant-fos.de

Telefonische Sprechzeiten

Dienstag-Freitag 13:00–14:00 Uhr