Ausblick

Liebe Schülerinnen und Schüler,

hoffnungsfroh sind wir in das neue Schuljahr gestartet. Auch in desem Jahr wollen wir  wie zuletzt eine 100 % Abschlussquote erreichen. Dafür müssen beide Seiten viel geben.

Unser Exkursionsprogramm 18-19:

  • Exkursion nach Bonn
  • Europatag-Workshop
  • Exkursion zur ehem. Ordensburg
  • Klassenfahrt nach Amsterdam
  • Externe Expertenvorträge.

Die Höhle der Löwen ist überall

Neu in diesem Jahr ist das Unternehmensplanspiel JUGEND GRÜNDET im Rahmen des Wirtschaftslehre-Unterrichts.

Ein Beispiel für unsere besondere Didaktik (Wirtschaftslehre):

Das Unterrichtsfach Wirtschaft wird an unserer Schule sehr ernst genommen und wir haben auch unsere Art der Wissensvermittlung darauf abgestellt, um hier eine optimale Lerneffizienz zu garantieren.

Mit Kernkompetenzen wie Neugierde, Offenheit, Kreativität, Innovationsfreude, Eigeninitiative, Lösungsorientiertheit sowie Durchsetzungsvermögen werden unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur für die Herausforderungen von morgen vorbereitet. Sie leisten ihren Beitrag zu Innovationen in Wirtschaft und Gesellschaft.

In Teams ermitteln die Schülerinnen und Schüler Ansatzpunkte für innovative Ideen und zeigen dann in ihrem Businessplan, wie sie dies in einem Start-up umsetzen könnten. Der Lehrer wird zum Coach und Lernprozessbegleiter.

Durch die Integration der Lerninhalte in einen Ideen-Wettbewerb und das Planspiel entwickeln die Teilnehmer in häufig ungeahntem Ausmaß Leidenschaft – eine weitere wichtige Entrepreneur-Eigenschaft – für das oftmals trockene Thema Wirtschaft.